praximum® Personal Archive | praximum®
Category

Personal

Personalpoker – muss das sein? Wann hört das auf?

„Ich habe letzte Woche den Röntgenschein gemacht – was kann ich jetzt an Mehr an Gehalt bekommen?“ … „Welchen Anbieter könnt ihr empfehlen für eine schnelle Ausbildung zur Praxismanagerin? Welche Kompaktkurse (5 Tage, anm. der Red.) kosten nicht so viel?“ … „Ohne meine ganzen Fort- / Weiterbildungen würde ich heute wesentlich weniger verdienen. Man bekommt nur das gezahlt, was man auf Papier hat.“ Ist das wirklich so? Ich finde es mittlerweile erschreckend, kann ich mich...
Mehr

Kommunikationsfähigkeit – lasst sie endlich raus

Wer von uns hat nicht schon mindestens 1-2 Kommunikationsmethoden im Leben erklärt und antrainiert bekommen (sollen). Vom bekanntesten Sender – Empfänger – Modell (Vier-Ohren-Modell) von Friedemann Schulz von Thun  über weitere wie die von Paul Watzlawick bis hin zu Jürgen Habermas. Aber mal Hand aufs Herz: Wer wendet denn all diese theoretischen Erkenntnisse, die während eines Seminars durchaus viele „oohhs“ und „aaahs“ hervorrufen, tatsächlich im Alltag immer wieder bewusst an? Wem stellen sich bei der Erwähnung des...
Mehr

Nachhaltige und soziale Mitarbeiterbindung

Sie als PraxisinhaberIn stehen oft genug im Fokus, wenn es um die Honorierung und Wertschätzung Ihrer PraxismitarbeiterInnen geht. Muss es denn immer nur Geld sein? Einer Mutter ist zum Beispiel auch sehr geholfen, wenn Sie als ArbeitgeberIn die Betreuungskosten übernehmen. Das ist bares Geld on Top! Nachhaltige und soziale Mitarbeiterbindung nennt man so etwas. Aber es gibt noch eine weitere Möglichkeit – wie ich vor kurzem in meinem großen Expertennetzwerk aufgeklärt worden bin. Betriebliche Krankenversicherung...
Mehr

Mitarbeiterentwicklung – jetzt isses aber gut

Ist die Frage nach der Mitarbeiterentwicklung tatsächlich eine Wahl zwischen Pest oder Cholera? Folgt man den Diskussionen, mutet es tatsächlich so an. Im Netz bilden sich oftmals zwei harte Fronten: die der Praxisinhaber*innen und die der Praxismitarbeiter*innen. Es hat den Anschein, als definiere sich Mitarbeiterentwicklung ausschließlich über Fort- und Weiterbildungen. Von den MFAs und ZFAs gefordert und bezahlt zu werden gewünscht, von den Arbeitgebern oktroyiert und gefühlt zu 80% nicht gewollt. Was für ein Dilemma....
Mehr

Mitarbeiterführung – Die goldene Regel der Regeln

Mitarbeiterführung hat die gleichen Grundprinzipien wie Kindererziehung Das Thema Mitarbeiterführung ist in jeder Praxis ein wunder Punkt. Dabei ist der Invest, den Praxisinhaber*in in diesen Punkt einbringt, gleich zu setzen mit (zahn)medizinischem Wissen und der Medizintechnikausstattung. Ich möchte heute ein paar Beispiele aus meinem Berufsalltag aufzählen und beleuchten, um Ihnen zu zeigen, dass die Mitarbeiterführung große Ähnlichkeit mit bestimmten Aspekten der Kindererziehung hat. Wer von Ihnen kann schon Kinder sein eigen nennen? Wer von Ihnen beobachtet Kinder im Freundes- und...
Mehr