fbpx
Category

Praxis-EDV

Webbasierte Arztsoftware – warum, wieso, weshalb

Ja! Ich habe es wieder getan: ich habe mich mit neuen Produkten auf dem Markt auseinander gesetzt, die Ihnen in der Praxis eine ordentliche Basis bieten sollen zum frustfreien Arbeiten. Sie kennen das ja: Im Supermarkt schauen Sie eher nach Produkten mit einer frustfreien Verpackung,  damit Sie zuhause nicht minutenlang kämpfen müssen,  bis Sie an das heran kommen, was Sie eigentlich haben wollen. Bei den Arzt- und Zahnarztverwaltungsprogrammen scheint es umgekehrt zu sein. Da verspricht...
Mehr

Revisionssichere Archivierung in der ZahnArztpraxis

Hier gelangen Sie zu einer wunderbaren Erklärung zu einer korrekten Archivierung in der ZahnArztPraxis.  Der Autor Alexander Wilms von RedMedical hat in diesem Artikel auf der Plattform allgemeinarzt-online sehr gut dargestellt, was damit gemeint ist, und wie wichtig es ist gemäß Bürgerlichen Gesetzbuch sowie dem Bundesmantelvertrag Ärzte (§ 57) und der Berufsordnung (§ 10), aber auch dem Patientenrechtegesetz.

Verschlüsselung patientenbezogener Daten – so geht´s!

Verschlüsselung patientenbezogener Daten und Cloud-Lösungen Heute wieder eine neue Meldung – und das ist kein Aprilscherz. Es gibt schon wieder eine neue Ransomware (Verschlüsselung-Trojaner), die sich auch sehr leicht in unseren ZahnArztpraxen einnisten könnte. Verbreitet sich der eine Trojaner über feste Teamviewer-Installationen (siehe heise-Bericht), die weit verbreitet sind, kommt der andere über gefakte Bewerbungen daher, die wegen der angeblichen hohen Dateigröße nur über einen Link zur Dropbox abrufbar sind (siehe heise-Bericht). In Zeiten von zigfachen Stellengesuchen wird natürlich jede Bewerbung...
Mehr

Virus in der ZahnArztPraxis

Virus in der ZahnArztPraxis – EDV epidemisch lahmgelegt Das ist mein Claim in den letzten Tagen. Viele meiner Praxen kämpfen zur Zeit gegen diesen „Lahmleg-Erpresser“-Virus. Dateien, die verschlüsselt sind. Systeme, auf die nicht mehr zugegriffen werden kann. Nix geht mehr. Das ist der Horror für jede Praxis. Solch ein Virus in der ZahnArztPraxis ist schlimmer als Magen-Darm. Obwohl … gerade jetzt ist einem auch zum K****n. Krisenmanagement – kann man vergessen. Total überforderte Teams. Softwarepartner, die auch...
Mehr

E-Health-Gesetz – Adrenalinausstoß gesichert

E-health-Gesetz seit 1. Januar 2016 in Kraft – was nun? Das E-Health-Gesetz wurde am 04. Dezember 2015 verabschiedet und ist seit Anfang 2016 gültig. Die meisten Menschen in den Praxen verbinden dieses Gesetz meist nur mit der verhassten eGK, einem weiteren Verwaltungsmehraufwand und enormen Kosten. Aber ist denn das wirklich so? Lassen Sie uns doch einmal darüber reden – ohne, dass Sie mich gleich in der Luft zerreißen. Beginnen wir damit, dieses Gesetz für sichere digitale Kommunikation und Anwendungen im Gesundheitswesen aufzudröseln. E-Health-Gesetz...
Mehr