praximum® Praxisabgabe | praximum®

Praxisabgabe

Unsere Empfehlung in Richtung Praxisabgabe – fangen Sie schon ab dem 55. Lebensjahr an sich damit zu beschäftigen.

Fakt ist, es gibt kein Patentrezept. Facharztpraxen haben es zunehmend schwerer, eine Nachfolge zu finden. Auch die hausärztliche Versorgung auf dem Land wird immer komplizierter. Es ist zu erwarten, dass in den nächsten zehn Jahren mehr Praxen zum Verkauf angeboten werden, als es potenzielle interessenten geben wird. Grund dafür ist u. a. die sinkende Bereitschaft, ein Risiko für eine unternehmerische Existenz zu tragen.

Mit uns sind Sie gut beraten.

  1. Wir unterstützen Sie bei der Praxisbewertung
  2. Wir berücksichtigen die persönlichen Aspekte
  3. Wir kümmern uns um eine Wertsteigerung

Wir wissen, was Ihnen wichtig ist

Wie gelingt es, Ihr Lebenswerk zu erhalten und fernab von betriebs- wirtschaftlichen Interessen ideale Nachfolger zu finden? Darauf haben wir uns spezialisiert.

Wer seine Visionen und Werte klar benennen und kommunizieren kann, hat gute Aussichten, einen idealen Nachfolger für sein Lebenswerk „Praxis“ zu finden. Wenn sich Praxisinhaber und Nachfolger bei den Zielen einig sind, ist der Weg geebnet. Natürlich sollten auch die fachlichen Präferenzen übereinstimmen, denn die vorhandene Patientenstruktur ist meistens darauf angepasst.

Welche Rolle spielt das Praxiteam

Streng genommen zählt das Personal zu den Vermögenswerten. Gerade die persönlichen, sozialen und methodischen Kompetenzen, auch Soft Skills genannt, spielen in einer Arztpraxis eine fast übergeordnete Rolle, lassen sich aber, im Vergleichzu den fachlichen Qualifikationen, nur schwer überprüfen. Dabei geht es um wichtige Eigenschaften, die in einer Arztpraxis benötigt werden, wie beispielsweise Teamfähigkeit, Motivation und strukturiertes Arbeiten.

Beratung, damit eine Praxisabgabe zu keiner Enttäuschung für alle Beteiligten wird

Auch bei diesem Thema stehen bei uns die Menschen im Vordergrund. Wir begleiten Sie auf dem Weg in den wohlverdienten Ruhestand, ohne dass Sie an Vitalität einbüßen.

Melden Sie sich einfach bei uns – ob in der PLAN.BAR oder in der LERN.BAR. Wir sind für Sie da!