fbpx

Praxisberatung-für-Arztpraxis-Zahnarztpraxis
02 November 2014

Praxisberatung: Zukunft Arzt- und Zahnarztpraxis

Praxisberatung: Zukunft Arzt- und Zahnarztpraxis

Der Druck wächst! Wer heutzutage Up to Date mit seiner Praxis sein will, der sollte seine Vision am besten nachhaltig und natürlich authentisch nicht nur im verstaubten QM Ordner niedergeschrieben haben. Besser, man geht damit auf Facebook, Twitter & Co. und preist es täglich an wie die Marktfrau die dicken roten Erdbeeren von Übersee. Ob´s so gelebt wird, ist nicht so wichtig – hautptsache es wirkt schön bunt für alle Außenstehende.

Wer noch moderner sein will, baut auf das coole Wort „Changemanagement“. Man will zeigen, was man alles dafür tut, damit Praxis nicht stagniert. Stagnation ist unmodern. Higher, faster, further – oder doch nur eine Landarztpraxis? Die „Changemanager“ prahlen nur mit ihren Erfolgen, erzählen in märchenhafter Manier, wie sie es hinbekommen haben. Vom steinigen Weg bis dahin hört man nie oder eher selten etwas. Das ist ja auch uncool und malt dunkle Bilder für des Beobachters Auge.

Spüren Sie den Druck, der sich auf Sie legt, wenn Sie über Veränderungen nachdenken?

Wer sich dafür entscheidet in seiner Praxis etwas zu ändern, der hat zunächst einmal Mut. Veränderungen bringen immer eine Krise, eine Störung, eine mehr oder weniger lange Phase der Instabilität mit sich. Wer sich vor Augen hält, dass so etwas auch äußerst schmerzhaft für alle Beteiligten sein kann, muss überlegen, ob er dies auch aushalten kann. Eine Veränderung setzt Konsequenz, Geduld und eine hohe Schmerztoleranz voraus. Auch Selbtreflexion und kritisches Hinterfragen tut weh und kann einen recht schnell wieder vom Weg abbringen.

Eine Veränderung anzugehen ist ein Wagnis. Man weiß am Anfang noch nicht, wie es ausgeht und ob man am Ende auch wirklich eine bessere und lebensfähigere Praxis hat.

Wie viele scheuen dieses Risiko und optimieren lieber den Praxisalltag in der Gegenwart, anstelle die eigene Praxis auf die Zukunft vorzubereiten? Auf Dauer werden dann auch Arzt- und Zahnarztpraxen nicht lebensfähig sein.

Investieren Sie Energie in Prozesse, deren Erfolg Sie noch nicht kennen können. Es könnte sich auszahlen!