fbpx
Tag

Personalbedarfsplanung

Personal | Praxisdünger oder Sand im Getriebe (Teil 1)

AM ANFANG STEHT DIE STELLENAUSSCHREIBUNG – AUSSAGEKRÄFTIG UND JURISTISCH KORREKT Teil 1 einer vierteiligen Serie rund um Personalakquise (erschienen in NZB 12/2013, S. 29 ff., Autorinnen: Diana Bernardi und Rechtsanwältin Melanie Neumann: Personalsuche Teil 1 aus NZB_12_2013)   Ohne Personal geht nix, da sind wir uns einig. In einer Zahnarztpraxis gelingt keine Behandlung am Stuhl ohne Assistenz. PZR selber machen? Wird mit wirtschaftlich korrekter Kalkulation (durchschnittlich 3,50 EUR/Zahnarztminute) wohl jedem Patienten ein klein wenig übertrieben erscheinen. Ergo, will ich eine...
Mehr

Auf der Suche nach dem heiligen Gral

… oder wie viel Praxis muss man haben? Dieser vor einigen Tagen im Netz gefundene Artikel, aber auch die Kommentare, haben mich mal wieder veranlasst zur Tastatur zu greifen. Weil die Personalstruktur gerade ein Thema ist, welches mich in jeder Praxis irgendwie tangiert. Praxis ohne Helfer (Quelle: FAZ.net, Artikel von Nadine Bös) Kurz den Inhalt umrissen: seit ca. 20 Jahren praktizieren zwei Kinderärzte komplett ohne Personal, also keine MFA´s, und auch keine Putzfrau. Sie haben sich ein...
Mehr